AMBER HALL

 

- Horror Drama von Lars Lienen -

 

 

Offenbar hat das Schicksal ein Einsehen mit den jungen Frauen Emily und Alanna: Die beiden Schwestern erben ein Jahr nach dem gewaltsamen Tod ihrer Eltern ein unglaubliches Vermögen. Mit dem Kauf des luxuriösen Herrenhauses „Amber Hall“ samt Bediensteten scheinen sich endlich all ihre Träume von einem sorgenfreien Leben zu erfüllen.

 

Doch schon nach kurzer Zeit versetzen merkwürdige Geschehnisse Emily in Angst und Schrecken …

… und lassen sie mehr und mehr an ihrem Verstand zweifeln. Bis sich schließlich das düstere Geheimnis von „Amber Hall“ offenbart. Doch da ist es bereits zu spät.

 

 

 

 

Aufführungen:

02., 03., 08., 09. und 10. November 2019

RATSSITZUNGSSAAL Rathaus Pinneberg, Bismarckstr. 8, 25421 Pinneberg

Beginn: 19.30 Uhr, Sonntags 18.00 Uhr, Einlass: Jeweils 30 Minuten vorher

Änderungen vorbehalten.

 




Download
Programmheft AMBER HALL zum Download
Alle Informationen zu und rund um AMBER HALL: Termine, Team, Texte, Tickets...
PDF, 20 Seiten
Heft Amber Hall kleine Datei.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB